Das Projekt Tapetenwechsel

Im letzten Jahr habe ich meinen Stammkunden bei der Gestaltung und Neuorganisation des neuen Wohnhauses geholfen. Aktuell ist immer noch nicht alles gestaltet, was gestaltet werden sollte. So langsam möchte ich aber anfangen das Haus und die von mir mitgestalteten Räume zu fotografieren. Welcher Raum würde sich besser eignen, um den Anfang zu machen als der Eingangsbereich?! Leuchten fehlen noch teilweise, ein wenig Farbe an der Wand könnte auch nicht schaden und Tapete. Ja, Tapete! Mit großen opulenten Mustern zur Akzentuierung einzelner Wände. Warum nicht?

Tapete? Ja, Tapete!

Da fallen mir sofort wieder meine „klassischen“ Architekturprofs ein: „Tapete und dann noch mit Muster? Geht ja gar nicht!“ Bei mir schon, denn ich bin nicht klassisch. Ich habe Mut zu Farbe und ich breche gerne aus den klassischen „Mustern“ aus! Wo kämen wir den hin wenn alle Gebäude quadratisch, praktisch, gut wären? Nur weiße feinverputze Wände, klassische Möbel und bloß kein Stoff – schon gar nicht an den Fenstern in Form von Vorhängen! Aber ich liebe Stoffe und vor allem Tapeten! 

Ich liebe Tapete!

Tapete mit Urbanjungle-Muster: Nummer 6303-07 aus der Kollektion „Paradisio“ der Erismann & Cie. GmbH. 

 

 

3 thoughts on “Das Projekt Tapetenwechsel

  1. Liebe Kathrin,
    kannst du Dich noch daran erinnern, dass ich nach einer Waldtapete für unseren Eingangsbereich gesucht habe? Diese hier kommt meiner Vorstellung recht nahe, auch wenn es nicht wirklich ein Wald ist. Hast du evtl. noch eine andere Tapete gesehen, die mehr nach Wald aussieht? Auf jeden Fall werde ich diese mal im Kopf behalten… will nämlich in den Weihnachtsferien das Projekt Eingangsbereich endlich in Angriff nehmen.
    Danke für deine Inspiration. Sieht super aus <3
    Liebe Grüße
    Mo

  2. Liebe Kathrin,
    die Umsetzung ist einfach nur brilliant gelungen. Ein toller Kompromiss aus den jeweiligen Wünschen! Die Idee werde ich mir in jedem Fall abspeichern.
    Auch deiner Kundin ein großes Kompliment: Sie hat wirklich einen großartigen Geschmack!
    Liebe Grüße!
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.